vom freien Blick
 vom freien Blick

Neuigkeiten

- Neues vom E-Wurf

 

Erdinger vfB hat am 25.10.20 beim Landesjagdverband Baden-Württemberg die Brauchbarkeit für die Nachsuche auf Schalenwild sowie 

die erweiterte Brauchbarkeit Feld und Wald mit seiner engagierten Hundeführerin bestanden. Weidmannsheil und Glückwunsch.

 

- Der G-Wurf ist da. 

 

Wir freuen uns über zwei Rüden und drei Hündinnen.

 

Bilder unter G-Wurf.

 

Alle Welpen sind vergeben.

- F-Wurf

 

Der F-Wurf wurde am 01.03.2020 geboren.

Hier geht es zu den Bildern.

 

- Zum Schmunzeln...

 

in den aktuell schwierigen Zeiten ist das Video von Balu vfB:

 

https://www.youtube.com/watch?v=5h0Hu8XxsN8

 

 

- Eine gutachterliche Stellungnahme

 

über ihre Wesenseigenschaften und ihr Verhalten bestätigt Dolce vfB die Eignung als Therapiebegleithund nach den Richtlinien des Malteser Hilfsdienstes. Zusammen mit ihrer Besitzerin ist sie als Therapiebegleithundeteam im Einsatz, ihr Beschäftigungsfeld ist dabei durchaus groß.

Besuche im Kinderheim, einer Tagesfrühförderstätte für Kinder mit Einschränkungen und Termine im Seniorenpflegeheim gehören zum regelmäßigen Programm. Außerdem begleiten die beiden in Einzeltherapie einen kranken jungen Menschen.

 

Besonders beeindruckend an allem - bei Dolces Besitzerin handelt es sich um eine Erstligshündeführerin. 

 

- Diesel vfB

 

wird nach Weihnachten 2019 in sein neues Zuhause ziehen. Ein Jägerhaushalt mit Hundekumpels wird sein neuer Lebensmittelpunkt sein.

Ein ganz grosses Dankeschön an alle Unterstützer, die für Diesel gekämpft haben! Damit meine ich nicht das Tierheim.

- Meisterprüfung der Retriever

Die allgemein so genannte , durchaus anspruchsvolle Jagdgebrauchsprüfung der Retriever JGP/R, erstreckt sich über zwei Tage. Neben allen retrievertypischen Aufgaben wird zusätzlich das Fach "Schweißarbeit" abgefragt, optional wird der Fuchsapport geprüft.

Daktari besteht die Prüfung inklusive der Arbeit mit dem Fuchs am 28./29. Oktober 2019 in Hess. Lichtenau.

- St. Leon Rot

scheint für Dante ein gutes Pflaster zu sein. Er besteht am 20. Oktober 2019 die Bringleistungsprüfung des DRC. Herzlichen Glückwunsch!

- Aller Anfang ist schwer

, besonders bei der Verbandsschweißprüfung im Rahmen der Anschußsuche. Nach Überwindung dieser Klippe besteht Daktari die Prüfung beim Weimaraner - Club am 29.9.2019 im dritten Preis.

- Dolce

ist der zweite Hund des D-Wurfs neben Diesel, der im "sozialen Umfeld" tätig ist. Nach bestandener Begleithundeprüfung hat sie mit ihrer Besitzerin bei den Maltesern eine Ausbildung als Therapiebegleithund begonnen.

- Beim Landesjagdverband Baden-Wütttemberg besteht Dante vfB im Juli 2019 die Brauchbarkeitsprüfung sowohl für die Nachsuche Schalenwild als auch nach dem Schuss Feld/Wald.

- Trainingsbeginn...

Ziel für Daktari in diesem Jahr RGP und Retrieverschweissprüfung.

 

 

- Dante vfB

 

hatte zwar schon die Dummy A bestanden, doch sein Chef war nicht so recht glücklich. "Der kann es besser, hatte einen schlechten Tag..."

Gesagt, getan - am 9. März nochmal bestanden, diesmal mit "vorzüglich". Das bedeutet Startberechtigung in Klasse F und und Chef zufrieden.

- LSP

 

Daktari gelingt ein erfeulicher Auftakt im neuen Jahr.

Am 10.02.2019 besteht sie die Langschleppenprüfung über 800 m beim Kreisjagdverein Hubertus-Ziegenhain.

 

 

- Alles hat seine Zeit

 

Der Zahn der Zeit wurde mächtig und die Altersbeschwerden groß.

 

Inka vom Döllnitztal

12.10.2003 - 20.11.2018

Danke lieber Fritz Payer für

die beste Entenjägerin, stets passionierte und harte Arbeiterin, den souveränen Familienhund und die Stammhündin meiner Zucht.

Bei allem bewahrte sie sich ihren eigenen Kopf und fand den begehrten "will-to-please"  völlig überbewertet.

 

- E-Wurf

 

Der E-Wurf wurde am 20.10.2018 geboren.

 

- Dante vfB besteht Mitte Oktober 2018 beim DRC zunächst die Begleithundeprüfung, eine Woche später ist er erfolgreich in Dummy A.

Herzlichen Glückwunsch!

 

- Zu seiner langen Sammlung an Prüfungen und Titeln kann Sunrider only you nun einen weiteren Höhepunkt hinzufügen. Ihm wurde der Titel DT. Champion (DRC) mit Arbeitsprüfung zu erkannt. Sunrider ist Vater des C-Wurfs.

 

- Dreierpack

 

September 2018

Ein erfolgreiches Wochenende hat Bienes Tochter Daktari hinter sich.

Samstag besteht sie den Wesenstest beim DRC und erhält in der Formwertbeurteilung eine vorzügliche Benotung für ihr Exterieur.

Sonntag absolviert sie mit gerade 16 Monaten erfolgreich auf Platz 2 die Bringleistunsprüfung beim LCD. 

Damit bewahrt sie Tradition; alle Mütter im fallenden Stamm sind bis in die 5. Generation ebenso wie Daktari tauglich für die jagdliche Leistungszucht.

 

- Jagdliche Anlagensichtung

 

Dante vfB absolviert am 16.09.2018 erfolgreich die JAS des DRC.

Seine Beurteilung lautet:

"Ein ausgeglichener Hund, dessen gute jagdl. Anlagen bereits durch entsprechende Ausbildung gefördert wurden. Der Rüde zeigte eine positive Entwicklung im Verlauf der Sichtung."

- "Extrablatt"

 

In der Zeitschrift "Tina" Nr.31 Juli 2018 erscheint ein Artikel über Diesel und seine Liah.

 

- Trainingswochenende mit Daktari

 

Die Hundeschule "Frei bei Fuß" bietet wieder ein tolles 

Vorbereitungswochenende auf die BLP und RGP am 20. - 22.07.2018 in Unterfranken mit einer der erfolgreichsten Ausbilder für Deutsch-Drahthaar Ines Oebel an. 

 

-  ST. Leon

 

Dante besteht am 14.07.18 seinen Wesenstest beim DRC mit einer sehr schönen Beurteilung. Herzlichen Glückwunsch!

 

- Seminar mit Karsten Lemke

 

Daktari nimmt am letzten Juniwochenende 2018 an einem speziell für Retriever ausgerichteten Seminar der Hundeschule "Frei bei Fuß" teil.

Referent an diesem interessanten Wochenende war Karsten Lemke

 

- Bienes Töchter

 

Deutlich geprägt von Muttern in Habitus und Wesen zeigen sich drei Töchter aus ihrem vergangenen Wurf. Alle drei haben sich prima in wunderbare Familien eingefügt.

 

Im Herbst ist ein dritter Wurf mit Biene geplant.

 

 

- Neues von Dante und Diesel

 

Ostergrüße von den beiden Jungs aus dem D-Wurf:

Diesel durchläuft sehr erfolgreich seine Ausbildung zum 

PTBS-Assistenzhund. Seine Trainerin Frau Stanek von

Hum-Ani bescheinigt ihm hierfür eine hervorragende Wesenseignung. Zudem zeichnet er sich beim Erlernen seiner Aufgaben durch viel 

Will to please aus.

Sein Bruder Dante befindet sich in Jägerhänden und bereitet seinen Besitzern viel Freude bei der Ausbildung. Er zeigt gute jagdliche Anlagen beim Bringen und in der Schweißarbeit.

 

- Kleine Carla, grosser Tag

 

Carlita vfB besteht am 21.10.2017 die Prüfung zur jagdl. Brauchbarkeit in Bayern. Sie ist tauglich geprüft in der Nachsuche auf Schalenwild und in den Bringfächern.

 

 

- Am 17.05.2017 wurde der D-Wurf geboren

 

- "Kleiner Überflieger"

 

Carlson vfB besteht Ende Oktober mit gerade mal 10 Monaten die jagdliche Brauchbarkeitsprüfung der Jagdgruppe Furt im Wald mit Bravour.

 

 

- "German Winner Show" in Leipzig

 

Bei einer zweiten Vorstellung anlässlich einer Ausstellung wird Chaka-Zulu vfB in der Jüngstenklasse mit "Vorzüglich" bewertet. 

Vielen Dank an Jenni für die gelungene Präsentation. 

 

 

Bestandene Prüfung 

 

In der Jagdgruppe Furth im Wald besteht Carlson vfB bereits im Alter von 7 Monaten die Prüfung zum jagdlichen Grundkurs.  

 

 

 

- Spezialrassehundeausstellung des DRC am 30.04.2016 in Diedersdorf

 

Chaka-Zulu und Charlotte vfB werden beide in der Babyklasse mit vielversprechend bewertet.

 

 

 

 

- C-Wurf

 

Am 21.12.2015 wird der C-Wurf geboren.

 

 

 

 

 

- Turnierausklang

 

Die letzten Starts beim Obedience vor der bevorstehenden Winterpause waren für Azzuro vfB sehr erfolgreich.

Nach seiner Quali für Klasse 1 im Frühjahr gelang ihm bei seinem ersten Start in dieser Klasse gleich eine Bewertung mit" vorzüglich". Damit ist er berechtigt in Klasse 2 anzutreten.

Ein weiterer Einsatz in Klasse 1 wurde mit einem hohen "sehr gut" belohnt.

 

 

 

- "Familienausflug"

 

Anfang September nehmen Großmutter Inka, Tochter Orla und Enkelin Biene an der internen Meisterschaft der Jägerschaft Burgenlandkreis teil . Inka arbeitet eine 600 m Übernachtschweißfährte und schafft es in ihrem reifen Alter auf den 1. Platz. Orla und ihre Tochter Biene belegen in den Bringefächern punktgleich Platz 1 und 2. Dazu gab es einen kleinen Artikel im Mitteilungsblatt des LJV Sachsen-Anhalt.

 

 

- Vizekreismeister

 

Azzuro vfB startet bei der Kreismeisterschaft des HSV Schutterwald im Obedience - Wettbewerb.

Mit der Bewertung "vorzüglich" und 248,5 Punkten schrammt er zwar knapp am Kreismeistertitel  der Beginnerklasse vorbei, aber mit dieser tollen Bewertung ist er in Zukunft startberechtigt in Klasse 1.

 

- Familienbande

 

Inkas Tochter Oka stellt aus einer Verpaarung mit Sturmius vom Waldschratt den Rüden Caspar vom Gamsriegel. Dieser steht im 

Österreichischen Retriever Club als Deckrüde zur Verfügung.

 

 

 

Fleißige Biene

 

Am 04. und 12.2010 besteht Biene zwei Prüfungen. 

Zunächst nimmt sie erfolgreich an der Brauchbarkeitsprüfung des LJV Sachsen-Anhalt teil und wird hier an der lebenden Ente geprüft. Eine Woche später besteht sie die BLP des DRC in Weesow.

 

 

 

Oma Inka

 

Am 05.10.2014 wird Inka zum sechsten Mal Oma. Im Zwinger "vom Döllnitztal" wirft ihre Tochter Ossi acht Welpen nach Salty dogs Twist.

- Sportlich

 

Ende September besteht August vfB  die Begleithundeprüfung beim Hundesportverein Kirchgandern.

Darauf legt er mit seiner sportlichen Besitzerin Christin Götze die Ausdauerprüfung ab, für die beide 20 Kilometer mit dem Fahrrad unterwegs waren.

Thüringer Allgemeine

 

 

Obedience

 

Am 20.07.2014 startet Azzuro vfB in seiner ersten Obedience Prüfung. In der Beginnerklasse erhält er die Bewertung "sehr gut" mit 197,5 Punkten.

Bereits im April hat er als bester Hund die Begleithundeprüfung des VDH bestanden.

 

Sonne satt

 

Die Bezirksgruppe Berlin Brandenburg hatte am 6. Juli zur Arbeitsprüfung/Dummy in Satzkorn eingeladen. Bei großer Schwüle und Temperaturen über 30° "erschwitzt" sich Biene die Dummy A mit der Bewertung "sehr gut".

 

 

 - Test für Biene

 

Biene besteht am 04.05.2014 den Wesenstest.

 

Ende der Grundschulzeit

 

Mit einem erfreulichen Ergebnis geht für Biene vfB die Zeit der Junghundeausbildung zu Ende. Am 19.04.2014 wird sie mit durchweg sehr guten Noten als jüngster von 14 Hunden Suchensiegerin der jagdl. Jugendprügung JP/R in Trebbin.

 

 

- August der Verschönerer

 

Ein Bild von August vfB ziert eine Informationsbroschüre für Welpenfutter.

 

 

 

- Meisterschaft der Jägerschaft Burgenlandkreis

 

Am 01.09.2013 richtet die JS Burgenlandkreis eine Meisterschaft für Jagdhunde aller Rassen in den Disziplinen Schweiß und Bringen aus. Bewertungsgrundlage ist die Prüfungsordnung der Brauchbarkeitsprüfung Sachsen-Anhalt.

Inka belegt im Fach Schweiß den ersten Platz und schafft die Übernachtfährte ohne Abruf. Orla schafft in den Bringefächern ebenfalls Platz eins.

 

 

  

- Post von Azzuro

 

Azzuro vom freien Blick und seine Besitzerin stellten Obedience interessierten Zuschauern am Tag der offenen Tür des HSV Schutterwald vor.

 

Biene bei Bogaerts

 

Juli 2013

Orla und Biene nehmen an einem sehr schönen Training mit Anke Bogaerts teil.  Nachdem die großen Hunde in die Geheimnisse des mocktrails eingeweiht wurden,  hörte auch Biene, was ein Jagdhundelehrling so alles lernen muß.

Vielen Dank an die Jägerschaft Baruther-Urstromtal für diesen gelungenen Tag. 

 

 

- Welpenstunde

 

Juli 2013

Bosse, Bolek und Biene besuchen zusammen die Welpenstunde im Hundezentrum Bettina Krist. => Hundeschule

Heute trafen sie sich zu ersten Übungen für die Leinenführigkeit und der Spaß kam beim Spielen auch nicht zu kurz.

 

 

Biene bleibt 

 

01.07.2013 

Aus dem B-Wurf bleibt die Tochter  von Gentle Henry vom          Boyer Moor und Orla bei uns.  

 

 

- Deutsche Jagdzeitung

 

In der Märzausgabe 2013 der DJZ erscheinen Orla und die Welpen des A-Wurfes als Models in einem schönen Artikel über Wufkistenbau.

Zur DJZ geht es hier http://www.djz.de/447,2/

 

 

- Online- Photoalben

Sehenswerte Bilder von Azzuro vom freien Blick (aka Spooner) unter http://www.flickr.com/photos/jaffles/sets/ 

und Anouk v.f.B. unter http://www.photobox.de/1xE7C102/album/1377583431?cid=sharingdee. Viel Spaß beim Stöbern.

 

- Erster Workingtest für Herr und Hund

Am 14.7. 12 startet Orla beim Clauert Cup in der Schnupperklasse.

Von mir sehr unglücklich in den Wettbewerb gebracht, begann sie schlecht. Im weiteren Verlauf steigerte sie sich doch deutlich und konnte die letzte Aufgabe sogar mit "vorzüglich" beenden.

- Am 09.10.11 besteht Orla die BLP in Lindewerra als Suchensiegerin.

 

- Bei einer Brauchbarkeitsprüfung des LJV Sachsen-Anhalt am 01.10.11 legt Orla eine Schweißprüfung ab. Sie schafft die Riemenarbeit ohne Abruf.

 

- Beim Leistungsvergleich der Jägerschaften Unstruttal-Finne, Mügeln  und  Burgenlandkreis am 04.09.2011, erreicht Orla folgende   Platzierungen:

     - 1. Platz Bringen

     - 2. Platz Schweiß

 

In ihrem sonst stärksten Fach Wasser hatte sie einen schlechten Tag  erwischt und belegte hier einen 5. Platz.

 

- Am 13.07.11 erhält Orla ihre Zuchtzulassung vom DRC. 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sandra Vierling